News

Herausforderndes Projekt bei der PRÜFTECHNIK AG

Gruppenfoto Prüftechnik
Gruppenfoto Prüftechnik

[18|06|2014]

Auch im Sommersemester 2014 ist ein Teil des 2. Semesters Technische Redaktion und Kommunikation in ein spannendes Projekt eingebunden. Mit der PRÜFTECHNIK AG ist es der Projektleiterin, Frau Schäfer, gelungen, ein weltmarktführendes Unternehmen als Projektpartner zu gewinnen.

Die PRÜFTECHNIK AG mit Hauptsitz in Ismaning bei München ist mit rund 570 Beschäftigten und eigenen Niederlassungen in über 18 Ländern der weltweit führende Anbieter von intelligenten High-Tech Prüf- und Messsystemen und Services für die industrielle Instandhaltung und Qualitätssicherung.

Aber auch eine Firma wie die PRÜFTECHNIK AG steht hin und wieder vor der Herausforderung engagierte und qualifizierte Auszubildende für ihr Unternehmen zu begeistern. Zur Entwicklung eines Rekrutierungskonzeptes wurden deswegen die Studierenden des 2. Semesters mit ins Boot geholt.

Im Briefing-Gespräch erörterten die Fachbereichsleiter die Schwierigkeiten bei der Suche nach Auszubildenden in den Berufen Industrieelektriker, Industriekaufmann/-frau und Technischer Produktdesigner. Da bei diesem Projekt nicht nur die Auszubildenden im Fokus stehen, sondern auch die Technik der PRÜFTECHNIK AG, ist diese Thematik genau das Richtige für die Studierenden des 2. Semesters Technische Redaktion und Kommunikation.

4 Gruppen mit je 5 – 6 Studierenden sind nun gefragt, im Rahmen eines Wettbewerbs eine „Rekrutierungs-Kampagne“ für die PRÜFTECHNIK zu entwickeln. Die beste Kampagne wird im Juni 2014 nach einer Präsentation vor den Vertretern der Fa. PRÜFTECHNIK AG zum Sieger gekürt. Die Studierenden haben durch dieses Projekt die Möglichkeit, im Team praxisnahe Ideen umzusetzen und Erfahrungen zu sammeln.